Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 492

Vorheriges Rezept (491) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (493)

Freiburger Schinken St.Nicolas

( 8 Personen )

Kategorien

Zutaten


   FREIBURGER SCHINKEN ST.NI
1   Nußschinkli (*)
6   Lorbeerblätter
6   Gewürznelken
4 Essl. Rohzucker
100 ml  Pflaumen-Brandwein
 

Zubereitung

(*) Oder vergleichbarer Schinken von etwa 1.6kg. Beim Metzgermeister vorgekocht bestellen.
 
Schinken etwa 40 Minuten in heißem, aber nicht kochendem Wasser erhitzen. Aus dem Wasser nehmen, Schwarte wegschneiden, Fettschicht rautenförmig einschneiden und mit Zucker bestreuen. Lorbeerblätter mit Hilfe der Gewürznelken auf den Schinken stecken.
 
Schinken in auf 220 Grad vorgeheizten Ofen schieben, 40 Minuten glasieren lassen; Zucker muß caramelisieren.
 
Schinken auf Platte anrichten, mit Pflaumen-Brandwein übergießen, flambieren. In Tranchen schneiden und zurücklegen.
 
Dazu: Freiburger Bauernbrot und Salate.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

en Güte, Broschüre vom
VSM Zuerich
05.09.96
Erfasst von Arthur
Heinzma

Vorheriges Rezept (491) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (493)