Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 557

Vorheriges Rezept (556) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (558)

Gebratener Fleischklops aus Hühnerfleisch

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen
    Wurzelwerk
1   Brötchen
  Etwas  Milch
    Butter
3   Eigelb
2 Essl. Gerieb. Holländ. Käse
    Pflanzenöl
    Mehl
    Zitronensaft
    Zucker
 

Zubereitung

Krutoletij is kurizij - Gebratener Fleischklops aus Hühnerfleisch
 
Zubereitung: Alle Fleischteile werden vom rohen Geflügel abgetrennt, die Knochen mit Wurzelwerk und wenig Wasser zu einer kräftigen Bullion kochen. Das Fleisch im Fleischwolf zerkleinern und mit dem in Milch eingeweichtem Brötchen, den 3 Eigelb, dem geriebenen Käse, 1 Teelöffel zerlassener Butter und Salz zu einem Teig vermischen, längliche Klopse formen, diese in Semmelbrösel wälzen und im heißen Öl braten. Aus der Hühnerbullion wird die Soße bereitet: Eine Mehlschwitze wird mit der Bullion abgelöscht, mit Zitronensaft und Salz abgeschmeckt und mit karamelisiertem Zucker gefärbt. Die Fleischklopse werden mit der Soße begossen und mit Zitronenscheiben geschmückt.
:Stichworte : Rußland
:Stichworte : Fleisch
:Quelle : Buch
:Quelle : Erfasst *RK* 03.05.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24452356,-2010099377,Kalorio

Quelle

Buch

Vorheriges Rezept (556) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (558)