Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 632

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)

Glarner Ziger-Hörnli

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Zwiebeln
    -- fein gehackt
2 Essl. Bratbutter
400 Gramm  Hörnli
150 Ltr. Bouillon
    -- ca. Menge,anpassen
50 Gramm  Butter
1 Essl. Petersilie
    -- gehackt
150 Gramm  Schabziger
    ; Pfeffer
    ; Salz
 

Zubereitung

Die fein gehackten Zwiebeln in einem Topf in der Bratbutter andünsten. Die trockenen Hörnli dazugeben, ein bis zwei Minuten mitdünsten. Mit der Hälfte der Bouillon ablöschen und köcheln laßen. Nach und nach Bouillon nachschütten, bis die Hörnli weich sind (15 bis 20 Minuten). Alle Flüssigkeit sollte aufgesogen sein. Jetzt die in Flocken geschnittene Butter, den Petersilien und den geriebenen Schabziger daruntermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, servieren.
 
Dazu: gekochte Apfelschnitze oder Apfelmus.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)