Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 634

Vorheriges Rezept (633) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (635)

Glasnudelsuppe Sop Bihun

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Rinderfleischknochen
250 Gramm  Hühnerklein
2 Ltr. ; Wasser
    ; Salz
100 Gramm  Glasnudeln
30 Gramm  Getrocknete chines.
    -- Morcheln
100 Gramm  Karotten
1 Bund  Lauchzwiebeln
2   Knoblauchzehen
1 Stück  Ingwerwurzel
100 Gramm  Bambussprossen
100 Gramm  Rote Paprika
50 Gramm  Sojabohnenkeimlinge
4 Essl. Sojasoße
    Sambal Ölek
    ; Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Rinderfleischknochen, Hühnerklein, Wasser und Salz zum Kochen bringen, ca. 1 Std. kochen laßen.
 
Glasnudeln und getrocknete chin.Morcheln jeweils getrennt 10 Min. in heißem Wasser einweichen laßen. Glasnudeln in ein Sieb schütten, mit klarem Wasser abschrecken und abtropfen laßen.
 
Karotten in Scheiben, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehen fein hacken. Ingwerwurzel schälen, in dünne Scheiben schneiden. Bambussprossen in dünne Scheiben schneiden.
 
Die eingeweichten Morcheln gründlich putzen, entstielen und in dünne Scheiben schneiden.
 
Fleischknochen und Hühnerklein aus der Suppe nehmen.
 
Von den Lauchzwiebeln etwa zum Garnieren zurücklaßen, sonst alles Gemüse und Sojabohnenkeimlinge in die Brühe geben, 15 Min. köcheln laßen.
 
Fleisch vom Knochen lösen, in dünne Streifen schneiden und in die Brühe geben.
 
Glasnudeln in kleine Stücke schneiden und ebenfalls zufügen. Mit Sojasoße, Sambal Ölek, Salz und Pfeffer abschmecken und restliche Lauchzwiebeln darüberstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ursprünglich gepostet
von Adrian Schwegler
im FIDO (Kochen.Ger)

Vorheriges Rezept (633) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (635)