Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 662

Vorheriges Rezept (661) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (663)

Grüschbrötli

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   GRÜSCHBRÖTLI
250 Gramm  Mehl
125 Gramm  Butter
250 Gramm  Zucker
1 Prise  Salz
1 Teel. Zimt
125 Gramm  Mandeln, gemahlen
1   Eier
 

Zubereitung

Grüschbrötli für Geräuschbrötli: da sie knusprig sind, macht es beim Essen eben Geräusche!
 
Mehl in eine Schüssel geben, Butter in kleine Stücke schneiden, beigeben, reiben bis homogen. Alle übrigen Zutaten daruntermischen, zusammenfügen.
 
Teig direkt auf gut gefettetem Blech 5 mm dick auswallen, mit Ei bestreichen und mit einer Gabel diagnonal Kreuzmuster einritzen.
 
Ofen auf 200 Grad vorheizen, ca. 20 Minuten in der Mitte des Ofens backen. Noch heiß in kleine Quadrate schneiden, mit dem Spachtel sofort lösen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (661) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (663)