Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 667

Vorheriges Rezept (666) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (668)

Gumbo mit Hühnerfleisch und Andouille

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3 Essl. Mehl
1 Teel. Salz
1/2 Teel. Scharzer Pfeffer
1/2 Teel. Cayennepfeffer
1 Teel. Paprika
1/2 Teel. Zwiebelpulver
1/2 Teel. Knoblauchpulver
6   Hühnerbrustfilets ohne
    -- Haut, in Würfel
    -- geschnitten
4 Essl. Pflanzenöl
225 Gramm  Schweineschmalz
450 Gramm  Zwiebeln, gehackt
2 mittl. Grüne
    -- Paprikaschoten, gehackt
3 Stangen  Bleichsellerie,
    -- gehackt
1 3/4 Ltr. Geflügelfond
350 Gramm  Andouille, in Würfel
    -- geschnitten
2   Knoblauchzehen feingehackt
350 Gramm  Gegarter Reis
 

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel 3 Essl. Mehl mit den Gewürzen vermischen. Das Hühnerfleisch darin wenden, so dass es mit Gewürzmischung bedeckt ist. In einer grossen Pfanne blassen. Beiseite stellen.
 
Aus dem restlichen Mehl und dem Schweineschmalz eine dunkelbraune Mehlschwitze zubereiten. Die Einbrenne vom Herd nehmen und die gehackten Gemüse hinzufügen. Rühren, bis sie nicht mehr dunkler wird. Zurück auf die Kochstelle setzen und 5 Min. garen, bis die Gemüse weich sind.
 
Nach und nach den Geflügelfond unterrühren. Aufkochen lassen, dann Hühnerfleisch, Andouille und Knoblauch dazugeben. Die Temperatur reduzieren und alles 1 Std. kochen lassen. Zwischendurch nach Belieben das Fett abschöpfen, das sich an der Oberfläche sammelt. Den Gumbo abschmecken und auf Reis servieren.
 
(*) Cajun-Küche, 100 köstliche Rezepte aus Louisiana, Marjie Lambert, ISBN 3-89508-044-6
 
http://www.swr-online.de/swr4rp/rezepte/rezepte991025.html
 
,AT Christina Philipp ,D 02.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SWR4-Radioladen
25.10.1999,
Cajun-Küche (*)
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (666) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (668)