Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 722

Vorheriges Rezept (721) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (723)

Hühnchen im Teig

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen
    Leber, Herz, Magen des
    -- Hähnchens
3   Zwiebeln
200 ml  Reis
    Salz, Pfeffer
1   Hart gekochtes Ei
    Tiefkühlblätterteig
    Butter
    Ei
 

Zubereitung

Zij plj onok w testj e - Hühnchen im Teig
 
Zubereitung: Leber, Magen und Herz in Pflanzenöl zusammen mit den zerkleinerten Zwiebeln braten mit Wasser aufgießen und den Reis hineingeben. Den fertigen Reis salzen und pfeffern, das fein geschnittene hart gekochte Ei zugeben, alles gut vermischen, das ausgenommene Hähnchen mit dieser Masse füllen und zunähen. 2 Blätterteigplatten auftauen und jede für sich ausrollen, das Hähnchen mit zerlassener Butter bestreichen und salzen, in die erste Teigplatte wickeln, diese Hülle wieder mit Butter bestreichen, dann die andere Teigplatte darüberwickeln und gut andrücken und verschließen. Alles auf ein Backblech legen und mit zerschlagenem Ei bestreichen und 2 Stunden im Ofen backen. Das Hühnchen mit Alufolie abdecken, damit die Teigkruste nicht verbrennt.
:Stichworte : Rußland
:Stichworte : Fleisch
:Stichworte : Reis
:Quelle : Buch
:Quelle : Erfasst *RK* 03.05.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24452356,-2010099375,Kalorio

Quelle

Buch

Vorheriges Rezept (721) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (723)