Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 747

Vorheriges Rezept (746) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (748)

Indische Zwiebelsuppe mit Karamelisierten Gemüsezwiebeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1,2 kg  Gemüsezwiebeln (ca. 3 Stück)
2   Grüne Chilischoten (à 12 g)
3   Frühlingszwiebeln
1/2 Bund  Glatte Petersilie
60 Gramm  Butterschmalz
1   Gestrichenen Tl Honig
4   Gewürznelken
2 Essl. Currypulver (scharf)
1,2 Ltr. Gemüsefond (a. d. Glas)
2 Essl. Zitronensaft
1/2   Türkisches Sesam-Fladenbrot
 

Zubereitung

1. Die Gemüsezwiebeln pellen, halbieren und in halbe schmale Ringe schneiden. Chilischoten entkernen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in 2-3 cm lange schräge Stücke schneiden. Die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen.
 
2. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem großen Topf zerlassen. Den Honig dazugeben und etwas karamelisieren. Gemüsezwiebeln, Chili und Nelken dazugeben, mit Currypulver bestäuben und unter Wenden andünsten. Mit Gemüsefond aufgießen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 20 Minuten zugedeckt garen. Die Frühlingszwiebeln dazugeben und weitere 5 Minuten garen. Mit Zitronensaft würzen. Zuletzt die Petersilie unterheben.
 
3. Inzwischen das Fladenbrot in 2 cm große Würfel schneiden und im restlichen Butterschmalz goldbraun rösten. Die Zwiebelsuppe mit den gerösteten Fladenbrotwürfeln servieren. KATEGORIE NÄHRWERTE: Fett in g: 17 Kohlenhydrate in g: 50 kcal: 398 / kJ: 1656 ZUBEREITUNGSZEIT: 60 min
:Stichworte : Suppe
:Stichworte : Gemüse
:Stichworte : Indien
:Stichworte : Vegetarisch
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Michael Staib
:Erfasser : *RK* 23.08.02 von
:Fingerprint : 24447984,-2010102217,Kalorio

Quelle

Kuechentipps
Michael Staib
Erfasst von *RK* 23.08.02

Vorheriges Rezept (746) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (748)