Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 774

Vorheriges Rezept (773) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (775)

Jakobsmuscheln in Schwarzer Peperonisauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Erdnußöl
1 Essl. Dunkle Sojasauce
2   Schalotten
1/2 Teel. Peperonipaste
1 mittl. Grüne Peperoni, feingehackt
1 Essl. Brauner Zucker
1 klein. Rote Peproni, feingehackt
1 Essl. Trockener Sherry
500 Gramm  Jakobsmuscheln
2 Essl. ; Wasser
1 Dose  Wasserkastanien, naturell
    ; Salz in feinen Scheibchen
    Frisch gehackter Koriander
 

Zubereitung

Das Öl im Wok erhitzen. Schalotten und grüne Peperoni hinzugeben. 1 Minute bei starker Hitze unter Rühren braten. Roter Peperoni zugeben und weiterrühren bis sie beginnen, weich zu werden.
 
Jakobsmuscheln halbieren, wenn sie sehr dick sind, ansonsten ganz laßen. Zusammen mit den abgetropften Kastanien in den Wok geben. Bei starker Hitze solange rühren, bis die Muscheln gar sind.
 
Die restlichen Zutaten zugeben und sehr kurz braten, so daß sie von der Sauce glasiert werden. Mit frisch gehacktem Koriander bestreuen und mit Reis oder Nudeln servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Arthur Heinzmann
Le Creuset - (Wok)
im Januar 1997
Rezept - Broschüre
nach Sü Cutts

Vorheriges Rezept (773) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (775)