Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 825

Vorheriges Rezept (824) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (826)

Karpfen in Rotwein (Basel)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Karpfen: küchenfertig, ca.
    -- 1.5 kg
2   Karotten
    -- klein gehackt
3   Zwiebeln
    -- klein gehackt
2   Selleriestangen
    -- kl. gehackt
100 Gramm  Butter
50 Ltr. Rotwein
    -- nicht zu trocken
20 Ltr. Wasser
    Salz
    Pfeffer
    -- aus der Mühle
 

Zubereitung

Ofen auf 220 oC vorheizen.
 
Ofenform mit 1/4 der Buttermenge außtreichen. Karpfen salzen und pfeffern, innen und außen.
 
1/4 der Buttermenge in einer Pfanne schmelzen, kleingeschnittene Gemüse darin bei schwacher Hitze 10 Minuten unter Rühren dämpfen. In die Ofenform verteilen, Karpfen darauf legen.
 
Rotwein mit Wasser aufkochen, über den Karpfen gießen, 40 Minuten abgedeckt im Ofen garen.
 
Karpfen herausnehmen und warm stellen.
 
Sauce passieren, bei kräftiger Hitze zur gewünschten Dicke reduzieren (etwa auf die Hälfte). Vom Feuer nehmen und mit der restlichen Butter (in Flocken) aufschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Für eine kräftiger gebundene Sauce, mit Mehlbutter binden (d.h., Butter mit etwa der gleichen Menge Mehl vermengt).
 
Karpfen mit der Sauce napieren und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

G. Prades, 180 recettes
de cuisine suiße, 1986
ISBN 2-7242-6218-2
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (824) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (826)