Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 848

Vorheriges Rezept (847) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (849)

Kastanienauflauf aus dem Tessin

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KASTANIENAUFLAUF AUS DEM
250 Gramm  Getrocknete Kastanien
350 ml  Milch
75 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillezucker
50 Gramm  Butter
3 Essl. Grappa
3   Eier
 

Zubereitung

Die Kastanien über Nacht im Wasser einweichen. Abtropfen lassen. Kastanien in die Milch geben und 30 bis 40 Minuten weich kochen.
 
Die heißen Kastanien durchs Passevite treiben. Mit weicher Butter, Zucker, Vanillezucker und Grappa gut verrühren. Dann die Eigelbe daruntermischen und auskühlen lassen.
 
Die Eiweiße steifschlagen und sorgfältig darunterziehen. Diese Masse in eine ausgebutterte Gratinform füllen und 20 bis 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 bis 200 Grad backen.
 
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. Dazu geschlagene Sahne servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (847) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (849)