Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 860

Vorheriges Rezept (859) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (861)

Kefir-Torte mit Exotischem Fruchtcocktail

( 1 Torte )

Kategorien

Zutaten


   BISQUITTEIG
3   Eier
100 Gramm  Zucker
60 Gramm  Mehl
60 Gramm  Speisestärke
1/2 Pack. Backpulver

   FÜLLUNG
1   Mango
1   Papaya
12 Blätter  Gelatine
1 Ltr. Sahne (4 Becher à 250 g)
500 Gramm  Kefir (fettarm)
1   Zitrone, Saft
100 Gramm  Zucker
1   Vanillin-Zucker
 

Zubereitung

Einen Bisquitteig zubereiten. Dazu Eier plus 100 g Zucker schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver dazugeben, umrühren und in eine gefettete Springform (Durchmesser 28 cm) geben. Bei 175 Grad 20 Minuten im Umluftherd backen (im normalen Herd etwa 5 bis 10 Minuten länger). Auskühlen lassen und einmal durchschneiden.
 
Jetzt die Früchte schälen und in kleine Stücke schneiden (einige Scheiben zur Dekoration übrig lassen). Gelatine einweichen lassen und 500 ml Sahne steif schlagen. Dann Saft einer Zitrone, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker in den Kefir geben, umrühren, die Gelatine dazugeben, etwas ruhen lassen und dann die Sahne und Früchte unterheben.
 
Um den ersten Bisquitboden einen Tortenring legen, die Kefir-Fruchtmasse darauf verteilen, den zweiten Boden auflegen und 4 bis 6 Stunden im Kühlschrank steif werden lassen. Die restliche Sahne schlagen und damit die Torte vor dem Servieren bestreichen. Zur Dekoration die Fruchtscheiben in Streifen schneiden und auf die Torte legen z.B. als Rautenmuster.
 
http://www.wdr.de/studio/münster/buffet.kefir-torte.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (859) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (861)