Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 894

Vorheriges Rezept (893) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (895)

Koulfi - Indisches Eisdeßert

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 Ltr. Milch
2 Teel. Speisestärke
125 Gramm  Zucker
250 Gramm  Creme double
30 Gramm  Mandeln
    -- gehackt
3 Tropfen  Bittermandelöl
1   Granatapfel
1   Mango
40 Gramm  Pistazien
    -- gehackt
 

Zubereitung

Ein Drittel der Milch unter Rühren so lange einkochen, bis eine dicke Creme* (Khoa) entstanden ist. Etwas Milch und Speisestärke verrühren. Restliche Milch aufkochen und bei kleiner Hitze leicht einkochen. Angerührte Speisestärke einrühren und einmal aufkochen laßen. Zucker zufügen und abkühlen laßen. Khoa, Creme double, gehackte Mandeln und Bittermandelöl unterrühren. In Portionsförmchen füllen und über Nacht gefrieren laßen. Kerne aus dem Granatapfel lösen. Mango schälen, Fruchtfleisch am Stein entlang abschneiden und in Spalten schneiden. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Pistazien darüberstreuen. Mit den Früchten servieren.
 
* Khoa: Einen halben Liter Milch in einen großen schweren Topf (etwa 3 l Inhalt) geben und aufkochen. Dabei ständig rühren, damit sich keine Haut bildet. Auf mittlere Temperatur herunterschalten und etwa 1 Stunde leicht kochen laßen. Dabei häufig umrühren, damit die Milch nicht anbrennt. In den letzten 15 Minuten ständig rühren, denn die fester werdende Milch setzt jetzt sehr schnell an. Es sollen etwa 2 El übrig bleiben. Die eingekochte Milch abkühlen laßen. Sie wird dann schnittfest. Wichtig: Verwenden sie nur einen Topf, in dem noch keine Milchspeise angebrannt war. Es passiert sonst sehr leicht wieder.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Brigitte 6/92
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (893) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (895)