Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 959

Vorheriges Rezept (958) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (960)

Maistorte aus Silenen (Uri)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

100 Ltr. Milch
50 Ltr. Wasser
250 Gramm  Maismehl
50 Gramm  Rosinen
500 Gramm  Äpfel oder Aprikosen (PH)
100 ml  Rahm
2   Eier
4 Essl. Zucker
    Salz
 

Zubereitung

Man würzt die Milch und das Wasser mit Salz sowie mit Zucker und läßt die Flüßigkeit aufkochen. Das Maismehl wird eingerührt und auf schwachem Feuer 15 Minuten gekocht. Dann wird die Pfanne vom Feuer genommen, die eingeweichten Rosinen und die aufgeschlagenen Eier werden dazugegeben. Alles wird zusammen gut vermengt und in die gebutterte Springform eingefüllt.
 
Gleichmäßig geschnittene, nicht zu kleine Apfelschnitze (Aprikosenhälften; PH) werden wie bei einem Apfelkuchen in schöner Ordnung daraufgelegt. Dann wird der Rahm darübergegoßen und die Apfelschnitze mit Zucker bestreut.
 
Das Ganze wird im Ofen (200 øC; PH) etwa 45 Minuten lang gebacken, und zwar bei mehr Oberhitze, damit die Äpfel schön braun werden.
 
Die Paläntäturtä wird kalt gegeßen und eignet sich, mit etwas Schlagrahm garniert, ausgezeichnet als Deßert.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Emil Stadler
Das Kochbuch aus Uri
ISBN 3-88117-445-1
Erfaßt von Ren' Gagnaux

Vorheriges Rezept (958) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (960)