Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 985

Vorheriges Rezept (984) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (986)

Masur Dal, Rote Linsen mit Kreuzkümmel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MASUR DAL, ROTE LINSEN MI
1 Ltr. Wasser
200 Gramm  Rote geschälte Linsen
2 klein. Scheiben Ingwer, ungeschält
1/2 Teel. Gelbwurz
3 Essl. Öl
1 Teel. Kreuzkümmelsamen
1 Teel. Koriandersamen
    -- gemahlen
0,3 Teel. Cayennepfeffer
2 Essl. Frischer Koriander fein
    -- geha
1 Teel. Salz

   NACH EINEM VON
    Madhur Jaffrey veröff.
    -- Rezep
 

Zubereitung

In einem schweren Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Linsen in das kochende Wasser geben und den Schaum, der sich an der Oberfläche bildet, abschöpfen. Ingwer und Gelbwurz zufügen und durchrühren. Bei verringerter Hitze und leicht geöffnetem Deckel alles 1 1/2 Stunden köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Gegen Ende der Kochzeit alle fünf Minuten umrühren, damit die Linsen nicht ansetzen.
 
Anschließend Salz zufügen, unterrühren und die Ingwerscheiben entfernen.
 
In einer kleinen, gusseisernen Pfanne das Öl bei mittlerer Wärme erhitzen. Kreuzkümmel in das heiße Öl geben, wenige Sekunden andünsten lassen, den gemahlenen Koriander und den Cayennepfeffer zugeben. Einmal umrühren, den gesamten Inhalt der Pfanne in den Linsentopf geben und gut durchmischen.
 
Den frischen Koriander über die Linsen streuen und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (984) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (986)