Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 994

Vorheriges Rezept (993) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (995)

Melanzane Marito E Moglie (Auberginen 'Mann und Frau')

( 4 Portion(en )

Kategorien

Zutaten

1   Aubergine
    -- gross
    Salz
2   Eier
50 Gramm  Parmesan
    -- frisch gerieben
    Pfeffer, schwarz
    -- frisch
    Gemahlen
100 Gramm  Semmelbrösel
125 Gramm  Mozzarella
100 Gramm  Schinken, gekocht
    -- in
    Dünnen Scheiben
1 Ltr. Olivenöl
    -- zum Fritieren
    Zitronenachtel
    -- zum
    Servieren
 

Zubereitung

Die Aubergine schälen, dann der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen, aufeinander stapeln und beschweren (z.B. mit einem mit Wasser gefüllten Einmachglas). Etwa 1 Stunde stehen laßen.
 
Die Eier mit dem Parmesan, Salz und Pfeffer verquirlen und in einen Teller füllen. Die Semmelbrösel in einen anderen Teller füllen. Den Mozzarella abtropfen laßen und in knapp 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Schinken in Stücke schneiden, die etwas kleiner sind als die Aubergine.
 
Die Auberginenscheiben kalt abspülen und mit den Händen die Flüssigkeit auspressen. 1 Scheibe mit Schinken und Mozzarella belegen, eine zweite Scheiben darüberdecken und an den Rändern andrücken. Wenn alle Scheiben gefüllt sind, zuerst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden.
 
Das Öl in einem weiten Topf erhitzen, die Auberginenscheiben hineinlegen (wenn sie nicht zusammenhalten, ganz vorsichtig, sobald der Käse schmilzt, halten sie dann doch) portionsweise 3-4 Min. frittieren, mit einem Schaumlöffel herausholen und gut abtropfen laßen. Warm mit Zitronenachteln garniert servieren.
 
Tipp: Mit Salat, z.B. einen Broccolisalat, sind die Auberginen ein einfaches, aber köstliches Abendeßen.
 
Zubereitungszeit ca. 110 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfaßt von
Laura Marte
laura_marte@ParisOffice.
co
m
Erfaßt am: 16.01.2001

Vorheriges Rezept (993) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (995)