Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1077

Vorheriges Rezept (1076) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1078)

Fischeintopf 'Bretagne'

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Zwiebel
1/2   Knoblauchzehe
1 Essl. Diätspeiseöl
150 Gramm  Möhren
50 Gramm  Vollkornreis
1/4 Ltr. Wasser
1 1/2 Essl. Gemüsebrühe
1/2   Lauchstange
250 Gramm  Fischfilet, fettarm
    -- (Kabeljau, Scholle,
    -- Seezunge usw.)
125 ml  Weißwein oder Gemüsebrühe
1   Lorbeerblatt
250 Gramm  Erbsen, frisch oder
    -- tiefgefroren
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Die Zwiebel würfeln, die Knoblauchzehe fein hacken und in dem erhitzten Öl anschwitzen. Die Möhren würfeln, den Lauch in Ringe schneiden, dazugeben und etwa 3 Minuten unter Rühren mitschwitzen.
 
Den Reis, wasser, Gemüsebrühe und das Lorbeerblatt zufügen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
 
Das gewaschene und trockengetupfte Fischfilet in große Würfel schneiden. Zusammen mit Weißwein oder Gemüsebrühe und den Erbsen zum Gemüsereis geben und weitere 10 Minuten garen. Vor dem Servieren die fein gehackte Petersilie darüberstreuen.
 
Quelle: Broschüre aus der Arztpraxis Rezepte gegen Rheuma
 
,AT Heinz Thevis ,D 04.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Heinz Thevis ,NO EMail: Heinz.Thevis@p4.f250.n2452.z2.fidonet.org
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1076) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1078)