Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1123

Vorheriges Rezept (1122) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1124)

Fischfilet mit Gemüse-Püree

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FISCHFILET MIT GEMÜSEPÜ
20 Gramm  Butter
2 Pack. Goldbackfilets (ß 250g)
225 Gramm  TK Erbsen u. Karotten
    Salz
300 ml  Milch
1 Pack. Kartoffel-Püree (4 Port
    -- f.
150 Gramm  Vollmilch-Joghurt
2 Essl. Creme fraiche
2 Essl. Grobkörniger Senf
    Pfeffer
    Petersilie
1   Ungespritzte Zitrone
 

Zubereitung

1 pk Kartoffel-Püree (4 Port; f.3/4l Flüssigkeit)
 
Goldbackfilets im Fett bei mittlerer Hitze 13-15 Min. braten, dabei mehrmals wenden. Tiefgefrorene Erbsen und Karotten in 1/2 l kochendes Salzwasser geben. 10 Min. bei mittlerer Hitze garen. 1/2 l Wasser aufkochen, Milch und etwas Salz zufügen. Püreeflocken einrühren, Joghurt, Creme fraiche und Senf mit dem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischfilets mit Püree und Sauce auf Tellern anrichten. Mit Zitrone und Petersilie garnieren.
 
Pro Person: 480 Kalorien
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Fernsehwoche
gepostet:v. Renate Schnap
ka

Vorheriges Rezept (1122) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1124)