Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1153

Vorheriges Rezept (1152) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1154)

Fischfilets mit Gemüse aus dem Wok

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Saint Pierres-Filets
    -- (tiefgekühlt)
1/2   Zitrone, Saft davon
2 Essl. Worcestershire-Sauce
250 Gramm  Fenchel
100 Gramm  Lauch
100 Gramm  Peperoni, rot
100 Gramm  Peperoni, gelb
1/2   Peperoncino
150 Gramm  Zwiebeln
1   Ingwerstück, frisch
    -- oder
    -- 1/2 TL Ingwerpulver
200 Gramm  Kefen, tiefgekühlt
    -- 1/2 Pk
2 Essl. Maizena
    -- 20 g
2 Essl. Erdnussöl
    -- 30 g
3 Essl. Sojasauce
1 Essl. Noilly prat
 

Zubereitung

Fischfilets 2-3 Stunden antauen lassen, in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Zitronensaft mit Worcestershire-Sauce mischen, über die Fische geben und zugedeckt mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
 
Fenchel waschen, rüsten, halbieren, in dünne Scheibchen schneiden. Lauch waschen, rüsten, halbieren, in Streifchen schneiden. Peperoni und Peperoncino entkernen, Zwiebel schälen, halbieren, beides ebenfalls in Streifen schneiden. Ingwer schälen, in dünne Scheibchen hobeln Kefen nicht auftauen!
 
Maizena auf grossen Teller streuen, Fischstreifen abtropfen lassen, im Maizena wenden. Einen Esslöffel Öl im Wok oder grosser Bratpfanne erhitzen, Fischstreifen darin portionsweise pro Seite 1-2 Minuten braten, herausnehmen.
 
Restliches Öl erhitzen, zuerst Fenchel, Lauch und Zwiebeln 2-3 Minuten rührbraten, dann Peperoni, Peperoncino, Ingwer und die tiefgekühlten Kefen zufügen und alles weitere 3-4 Minuten rührbraten. Mit Sojasauce und Noilly prat abschmecken.
 
Zuletzt die Fischstreifen zum Gemüse geben und gut durchwärmen lassen, sofort servieren.
 
Dazu passt weisser Reis.
 
Für 2 Personen: Zutaten halbieren
 
Vorbereitungszeit: ca. 1 Stunde (+ 2-3 Std. Fisch antauen)
 
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
 
Pro Person ca. 1230 kJ/270 kcal
 
:Stichwort : Asiatisch
:Stichwort : Fisch
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Wok
:Erfasser : Peter Mess Coop Schweiz
:Quelle : Wochenrezept
:Quelle : *RK* AM 09.01.01

Quelle

Wochenrezept
*RK* AM 09.01.01
Erfasst von Peter Mess Co

Vorheriges Rezept (1152) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1154)