Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1174

Vorheriges Rezept (1173) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1175)

Fischfrikadellen (Nordtext)

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Seelachs- oder
    -- Kabeljaufilet
1 mittl. Zucchini
1   Möhre
1 Bund  Petersilie
2   Eier
1 1/2   Trockene Brötchen
200 ml  Milch
1   Zwiebel
    ; Salz und Pfeffer
    Evtl. Paniermehl
    Olivenöl

   SAUCE
200 ml  Sahne
4 Essl. Frisch geriebener
    -- Meerrettich
1   Zwiebel
1/2   Zitrone
    -- den Saft
    ; Salz
 

Zubereitung

Fischfilet säubern, von Gräten befreien und in kleine Würfel schneiden salzen, pfeffern, etwas Zitrone dazu. Möhren schälen, von der Zucchini den Bluetensatz abschneiden und dann das Gemüse in feine Streifen hobeln.
 
Fischwürfel mit dem Gemüse, den rohen Eiern, den ausgedrückten Brötchen, der Zwiebel und 1/2 Bund gehackter Petersilie vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen.
 
Aus der Masse kleine Frikadellen formen und bei mittlerer Hitze in Olivenöl ausbraten. 4 bis 5 Minuten Bratzeit.
 
Für die Sauce eine Zwiebel in etwas Butter andünsten, Sahne, geriebenen Meerrettich und 1/2 Bund Petersilie dazugeben. Mit Zitronensaft würzen. Wer möchte gibt noch etwas Butter dazu.
 
Dazu passt ein toller Weisswein.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ulli Fetzer
NORDTEXT

Vorheriges Rezept (1173) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1175)