Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1184

Vorheriges Rezept (1183) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1185)

Fischgulasch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FISCHGULASCH
600 Gramm  Seelachsfilet
1   Zitrone, den Saft davon
500 Gramm  Karotten
1   Grüne Paprikaschote
1   Zwiebel
2 Essl. Öl
    Curry Pfeffer, Salz
1/4 Ltr. Gemüsebrühe
50 Gramm  Saure Sahne
1/2 Bund  Schnittlauch
    SÜDWEST-TEXT - 02.09.94
 

Zubereitung

Seelachsfilet waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Fisch mit Zitronensaft beträufeln. Karotten putzen und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden.
 
Zwiebel würfeln. öl in einer Pfanne erhitzen und das zerkleinerte Gemüse darin glasig dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen, abschmecken.
 
Bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen. Fischwürfel hinzufügen und in etwa 8 min. gar ziehen lassen.
 
Zuletzt die saure Sahne unter das Gulasch rühren. Vor dem Servieren mit dem feingehackten Schnittlauch bestreuen.
 
Dazu paßt Curry-Reis.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1183) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1185)