Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1189

Vorheriges Rezept (1188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1190)

Fischhackbraten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FISCHHACKBRATEN
750 Gramm  Fischfilet
200 Gramm  Geschabtes Rindfleisch
1 groß. Zwiebel
2   Eier
150 Gramm  Weißbrot
1 Essl. Senf
50 Gramm  Speck
    Salz
    Pfeffer oder Curry
    Paprika
 

Zubereitung

Das durch den Wolf gedrehte Fischfilet mit Rindfleisch, kleingeschnittener Zwiebel, Eiern, eingeweichtem, ausgedrücktem Weißbrot, Senf, Salz z und Pfeffer vermischen. Die Hälfte der Masse in eine gefettet Kastenkuchenform füllen. Den in Scheiben geschnittenen Speck kurz anbraten, mit t Paprika bestreuen und als Streifen auf die einGefüllte Masse legen. Den restlichen Fischteig darübergeben und den n Hackbraten für etwa 50 Minuten in n die heiße Röhere schieben. Anstelle von Speck lassen sich hart gekochte Eier, gare Möhren oder r auch Wiener r Würstchen verwenden. 1 Ei kann durch h 1 gehäuften Eßlöffel Vollsoja ersetzt werden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1190)