Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1195

Vorheriges Rezept (1194) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1196)

Fischklösschen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kabeljaufilet
5   Sardellenfilets
1 Bund  Petersilie
6 Essl. Semmelbrösel
1/2 Teel. Salz
1 Prise  Muskat
2 Prisen  Pfeffer
3 Ltr. Wasser
2 Teel. Salz
2 Essl. Butter
2 Essl. Mehl
1/2 Ltr. Fischsud
150 Gramm  Gouda
    ; Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Fisch waschen, trockentupfen und grob zerkleinern. Sardellen gut waschen. Petersilie waschen und grob hacken. Kabeljau, Sardellen, Petersilie und Semmelbrösel im Mixer zerkleinern. Fischmasse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
 
Mit feuchten Händen aus dem Teig Klösschen formen und ins kochende Salzwasser legen. Im offenen Topf gar ziehen lassen, nicht kochen.
 
Die Klösse sind gar, wenn sie an die Oberfläche kommen. Butter in einem kleinen Topf auslassen, Mehl einrühren und unter ständigem Rühren Fischsud zugiessen. Aufkochen lassen.
 
Käse zügeben und abschmecken. Käsesauce zu den Fischklösschen reichen.
 
Dazu: Curryreis und Broccoli
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
SÜDWEST-TEXT

Vorheriges Rezept (1194) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1196)