Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1200

Vorheriges Rezept (1199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1201)

Fischklößchen mit Ingwer

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Rotbarschfilet
4   Schalotten
1 Stück  Frische Ingwerwurzel
    -- (etwa 2 cm)
1/2 Bund  Korianderkraut
    -- (ersatzweiseglatte
    -- Petersilie)
3 Essl. ; Eiswasser
2 Essl. Speisestärke
1   Ei
1   Eigelb
    ; Salz
    Weißer Pfeffer adM
    Zitronensaft

   ZUM AUSBACKEN
    Erdnuß- oder Sojaöl
 

Zubereitung

1. Das Fischfilet abspülen, trockentupfen und entgräten. Die Schalotten schälen und klein hacken. Die Ingwerwurzel schälen, die Kräuter abspülen und trockenschütteln. Alles durch den Fleischwolf drehen oder alles im Mixer zerkleinern.
 
2. Die Mischung mit dem Wasser, 1 EL von der Speisestärke, dem Ei und dem Eigelb zu einem Teig kneten, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit angefeuchteten Händen zu tischtennisgroßen Klößchen formen.
 
3. Die Klöße mit der restlichen Speisestärke bestäuben und etwa 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
 
4. Reichlich Öl im Wok rauchheiß werden laßen und die Klößchen darin portionsweise ausbacken, bis sie rundherum zart gebräunt sind. Mit dem Woklöffel herausheben, gut abtropfen laßen und heiß servieren.
 
Dazu schmeckt Kartoffelsalat.
 
Eiweiß 26 g Energie 920 kJ Fett 7 g Kohlenhydrate 13 g
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

aus dem WWW
erfaßt: P. Hildebrandt

Vorheriges Rezept (1199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1201)