Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1210

Vorheriges Rezept (1209) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1211)

Fischkraftbrühe

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
3 Essl. Erdnussöl
2 groß. Schalotten klein
    -- geschnitten
1/2   Lauchstange
1/3   Sellerie
    -- geschält
500 Gramm  Fischgräten
500 ml  Weisswein
1 Ltr. Fischfond
    ; Salz
 

Zubereitung

Ergibt ca. 1 Liter.
 
Die kleingeschnittenen Schalotten im Öl andünsten. Lauch und Sellerie fein schneiden und mitdünsten. Die Fischgräten etwa 20 Minuten unter laufendem, kaltem Wasser abspülen, dann beigeben und ebenfalls mitdünsten. Mit Weisswein ablöschen und mit Fischfond auffüllen. Salzen.
 
Die Brühe etwa 60 Minuten auf dem Siedepunkt kochen lassen, von Zeit zu Zeit den Schaum (das Fischeiweiss) abschöpfen. Zum Schluss vorsichtig durchpassieren.
 
,AT Manfred
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Vom Aal zum Zander
Markus Lüethi
12.07.97
Erfasst von M. Herrsche

Vorheriges Rezept (1209) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1211)