Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1214

Vorheriges Rezept (1213) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1215)

Fischküchlein Tod Man Plaah

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

11   Zutaten:
8   Küchlein :
350 Gramm  Rotbarschfilet
1 Essl. Rote Currypaste
1   Ei
2 Essl. Fischsauce
1 Teel. Zucker
1 Teel. Speisestärke
2   Zitronenblätter
8   Grüne Bohnen
3   Zitronenblätter
1 Essl. Gehackter Koriander oder
    -- Schnittlauch
  Reichlich  Öl
 

Zubereitung

Fischküchlein Tod Man Plaah
 
Zubereitung ca. 35 Minuten
 
Fisch in Stücke schneiden und zusammen mit der Currypaste und dem Ei in einem Mixer zu einer Paste vermischen. Fischsauce, Zucker und Speisestärke dazu geben und ebenfalls untermixen. Zitronenblätter mit einer Schere in sehr feine Streifen schneiden. Die Mittelstrippe entfernen und wegwerfen. Die Bohnen in Scheiben schneiden. Die Bohnen, die Zitronenblätter und den Koriander, bzw. Schnittlauch zu der Paste geben und mischen. Einen Wok ca. 1 cm voll mit Öl füllen und das Öl erhitzen. Die Fischpaste zu kleine Küchlein mit ca. 4-5 cm Durchmesser formen. Die Küchlein nacheinander ca. 3 Minuten von jeder Seite in dem Öl frittieren, mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
:Stichworte : Thailand
:Stichworte : Wok
:Stichworte : Fisch
:Stichworte : Gemüse
:Quelle : www
:Quelle : Erfasst *RK* 30.05.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24507031,-2010099200,Kalorio

Quelle

www

Vorheriges Rezept (1213) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1215)