Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1223

Vorheriges Rezept (1222) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1224)

Fischpaprikasch

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Festes Fischfleisch (Filet)
1 geh. EL  Edelsüsspaprika
3 Essl. Butterschmalz
50 Gramm  Zwiebeln
    -- 800 g Sauerkraut
100 Gramm  Rote Paprikaschote
    Salz
    Pfeffer
    -- 6 El saure Sahne
  Etwas  Dill
 

Zubereitung

Das vorbereitete Fischfleisch abspülen, trockentupfen, in Scheiben oder große Würfel schneiden und, mit Paprikapulver bestreut, beiseite stellen. Im Schnellkochtopf das Fett erhitzen, die gewüfelten Zwiebeln darin andünsten, mit dem restlichen Paprikapulver und nur kurz verrühren. Dann sofort das mit der Gabel aufgelockerte Sauerkraut und die geputzten, gewaschenen und in Streifen geschnittenen Paprikaschoten beigeben. Das Gemüse andünsten und 1/4 l Wasser zugießen. Die Fischstücke darauflegen, Salz und Pfeffer darüberstreuen, den Topf schließen und 8 - 10 Min garen. Vor dem Servieren die saure Sahne unter das Kraut heben und das Gericht mit Dill betreut anrichten. Dazu sollte es Stangenbrot (Baquette) geben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1222) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1224)