Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1272

Vorheriges Rezept (1271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1273)

Fischröllchen mit Ingwerkruste

( 4 Pers. )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Fischfilets, kleinere
    -- z.B.
    -- Felchen, gehäutet

   FÜLLUNG
250 Gramm  Ricotta
2   Eigelb
1/2 Teel. Curry
    -- evt. mehr
1   Zitrone
    -- wenig abgeriebene
    -- Schale und
2 Teel. ; Saft
    ; Salz
    ; Pfeffer

   KRUSTE
3 Scheiben  Toastbrot
    -- ohne Rinde
2 Teel. Paniermehl
50 Gramm  Butter
    -- kalt in Stücke
    -- geschnitten
2 Teel. Ingwerwurzel
    -- gerieben
    Estragon
    -- zum Garnieren
    Butter
    -- für die Form
 

Zubereitung

*4 Personen als Hauptspeise oder 6 Personen als Vorspeise
 
Für die Füllung alle Zutaten verrühren, würzen.
 
Fischfilets würzen. Auf einer Seite mit der Füllung bestreichen, Filets aufrollen, mit der Verschlussseite nach unten in eine ausgebutterte Gratinform legen.
 
Für die Kruste Toastbrot im Cutter oder von Hand fein hacken. Paniermehl, Butter und Ingwer zufügen. Zu einer krümeligen Masse verreiben, über den Fischröllchen verteilen.
 
In der Mitte des auf 250GradC vorgeheizten Backofens 10-12 Minuten backen.
 
Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.
 
Dazu passen Reis oder Salzkartoffeln.
 
Anmerkung Petra: Füllung auf die Seite streichen, an der man die Haut entfernt hat. Die Garzeit der Fischröllchen kontrollieren: hat bei mir fast doppelt solange gebraucht. Form bei Bedarf mit Alufolie abdecken. Dazu gebratene Möhren- und Zucchinistreifen und gemischten Reis (Camargü-, Langkorn- und Wildreis).
 
,AT Petra Holzapfel ,D 10.02.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Le Menu
2/2001
Petra Holzapfel
Erfasst von 20.04.01 von

Vorheriges Rezept (1271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1273)