Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1296

Vorheriges Rezept (1295) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1297)

Fischschnitten im Gemüsebett

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

6   Fisch-Koteletts z. B.
    -- Schellfisch oder
    -- Kabeljau
    -- a ca. 250 g
1   Zitrone
1/2   Töpfchen Estragon frisch
    -- oder 1 TL getrocknet
125 ml  Weisswein
    ; Salz, Pfeffer
    Zucker
2 Essl. Öl
500 Gramm  Möhren
500 Gramm  Lauch
1 Essl. Butter/Margarine
1/4 Ltr. Milch
100 Gramm  Schlagsahne
100 Gramm  Gouda-Käse
 

Zubereitung

1. Fisch, Zitrone und frischen Estragon waschen. Zitrone in Scheiben schneiden. Wein, Gewürzzutaten und Öl verrühren. Alles mit dem Fisch zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.
 
2. Gemüse putzen, waschen und kleinscheiden. Fett in einem Topf erhitzen. Gemüse darin unter Wenden andünsten. Mit Milch und Sahne ablöschen, etwas einkochen lassen. Käse reiben, die Hälfte darin unter Rühren schmelzen lassen und abschmecken.
 
3. Gemüse und Koteletts in eine feuerfeste Form füllen. Mit übrigem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 200 GradC/ Umluft: 175 GradC/Gas: Stufe 3 20-25 Minuten backen.
 
Dazu: Salzkartoffeln oder Reis, Getränk: kühles Bier.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
kochen und geniessen

Vorheriges Rezept (1295) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1297)