Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1318

Vorheriges Rezept (1317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1319)

Fischstäbchen - Kabeljau im Kartoffelmantel

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

    Kabeljaufilet
    Mehl
    Butter
    Scharfer Senf
    Festkochende Kartoffeln
    ; Salz und Pfeffer

   FÜR DIE SAUCE
2 Becher  Creme fraiche
4 Essl. Olivenöl
1/2   Zitrone
    -- den Saft
    Petersilie
 

Zubereitung

Kabeljau nach eventuellen Gräten absuchen, diese entfernen, feste Hautreste auch entfernen. Mit Meersalz und gemörstem Pfeffer würzen. In mundgerechte grosse Bissen schneiden. Dann in Mehl wenden und von beiden Seiten mit scharfem Senf bestreichen.
 
Kartoffeln schälen, gross raspeln, salzen und das vorbereitete Fischfilet darin wenden und die Kartoffelraspel gut andrücken. In Butter in einer beschichteten Pfanne je Seite 4 Minuten goldbraun ausbraten - vorsichtig beim Wenden.
 
Für die Sosse die Creme fraiche erhitzen - leicht köcheln lassen und mit Olivenöl und Zitronensaft verrühren. Die kleingehackte Petersilie zum Schluss unterziehen.
 
Genaü Mengenangaben sind nicht möglich, nur so viel: Pro Person verputzt man mindestens 150 g Kabeljaufilet.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ulli Fetzer
NORDTEXT

Vorheriges Rezept (1317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1319)