Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1332

Vorheriges Rezept (1331) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1333)

Fischsuppe, Altona

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Fischabfälle (Schwanz, Kopf
    -- Flossen, Gräten)
250 Gramm  Rotbarschfilet
1   Zwiebel
1 Stück  Sellerie
1   Butter
1   Mehl
1   Eigelb
1   Sahne
    Salz + Pfeffer
 

Zubereitung

Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der größten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepaßt.
 
Zwiebel und Sellerie werden gewürfelt und zusammen mit den Fischabfällen in leicht gesalzenem Wasser gut durchgekocht. Man passiert die Brühe dann durch ein Sieb und löscht damit eine helle Mehlschwitze, die man bereitet hat, ab, lässt nochmal gut durchkochen, nimmt den Topf vom Feuer und legiert die Suppe mit Eigelb und Sahne. Abschmecken, das in Würfel geschnittene Rotbarschfilet hinzufügen und nochmals kurz erhitzen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1331) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1333)