Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1387

Vorheriges Rezept (1386) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1388)

Fischzöpfli auf Lauch mit Safransauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 groß. Lachsforellenfilets je ca.
    -- 150 g
1/2 Teel. Salz
    Pfeffer
2   Lauchstängel
    -- a je 150 g
    -- längs halbiert
1 Essl. Butter
1   Schalotte
    -- fein gehackt
20 Ltr. Trockenen Weisswein
180 ml  Saucenrahm
    Salz
    Pfeffer
1 Briefchen  Safran
1/4 Teel. Salz

   REF BETTY BOSSI, COOPZEITU
    -- Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte, Teller und Sauciere warm stellen.
 
Filets: 2-mal längs einschneiden, sodass die Streifen am breiten Ende noch zusammenhalten. Filets satt zu Zöpfli flechten, würzen. Lauchhälften quer in Drittel schneiden, helle Stücke in Streifen schneiden. Restliche Lauchstücke beiseite stellen.
 
Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Lauchstreifen und Schalotte andämpfen. Wein dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Zöpfli beigeben, zugedeckt bei kleinster Hitze ca. fünfzehn Minuten ziehen lassen, herausnehmen, zugedeckt warm stellen.
 
Sauce: Flüssigkeit absieben, auf ca. 2 Esslöffeln einköcheln (bei einer Zubereitung für 4 Personen). Saucenrahm beigeben, gut verrühren, aufkochen, würzen.
 
Beiseite gestellte Lauchstücke ins Dampfkörbchen geben, salzen, zugedeckt ca. fünf Minuten weich garen.
 
Servieren: Lauch auf die Teller verteilen, Fischzöpfli darauf legen, etwas Sauce darüber giessen. Restliche Sauce dazu servieren.
 
Dazu passt: Reis.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 12.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1386) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1388)