Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1391

Vorheriges Rezept (1390) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1392)

Fish-Cakes mit Paprika-Aioli

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Fischfilet (Lachs, Red
    -- Snapper, Kabeljau oder
    -- Garnelen)
1-2   Broetchen
1/4 Stange  Staudensellerie
2   Rote Paprika
1   Gelbe Paprika
2   Gruene Peperoni
2   Rote Peperoni
1   Chilischote
1 Teel. Senfpulver
4   Schalotten
4   Knoblauchzehen
2   Fruehlingszwiebeln
1   Ei
200 Gramm  Mayonnaise
100 Gramm  Semmelbroesel
1 Bund  Koriander
1/2 Bund  Petersilie
1/2 Essl. Kreuzkuemmel
1 Teel. Koriander
50 ml  Balsamico
200 Gramm  Creme fraiche
3   Tomaten
    Limonen
1   Avocado
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Fuer die Fish-Cakes das Fischfilet in feine Wuerfelchen schneiden. Ebenfalls das Broetchen, den Staudensellerie und eine Schalotte fein schneiden. Vom gelben und roten Paprika je ca. 40 g in feine Wuerfelchen schneiden. Gemuesewuerfelchen mit Schalotten, Brot, dem Ei und 100 g Mayonnaise vermischen und mit Salz, Pfeffer und Senfpulver abschmecken. Dann die Fischwuerfel untermischen. Nochmals abschmecken und aus der Masse kleine Kuechlein formen.
 
Die Kuechlein in den Semmelbroeseln wenden, in Olivenoel von beiden Seiten goldbraun anbraten und dann auf den heissen Rost ueber der Fettpfanne geben und im Ofen bei 200 Grad ca. 8-10 Min. knusprig braten.
 
Fuer die Aioli restlichen Paprika,Chili, eine Schalotte, zwei Knoblauchzehen und je eine rote und gruene Peperoni entkernen und in grobe Stuecke schneiden. Fruehlingszwiebeln,1/2 Bd. Koriander und Petersilie waschen und grob schneiden.
 
Das geschnittene Gemuese und Knoblauch in einer Pfanne mit heissem Olivenoel anbraten und leicht braeunen lassen. Die die Kraeuter zugeben und ca. 5 Min. weiterbraten. Dann Kumin, gemahlenen Koriander und Balsamico untermischen und leicht kochen lassen. Die Masse mit einem Mixstab fein puerieren und auskuehlen lassen. Zum Schluss Creme fraiche und 100 g Mayonnaise untermischen. Neben der Aioli noch eine Guacamole zu den Fish-Cakes reichen.
 
Die Avocado schaelen, Kern entfernen, fein zerdruecken und mit dem Saft einer Limone vermischen. Eine Schalotte, eine Knoblauchzehe, je eine halbe rote und gruene Peperoni, eine Tomate und etwas Koriander fein schneiden, mit der Avocado mischen und abschmecken. Fuer die Garnitur restliche Tomaten, Schalotte, Peperoni, Knoblauch und Koriander fein schneiden. In einer Schuessel mit Limonensaft vermischen. Die Fish-Cakes anrichten, die Garnitur darueber geben und mit Aioli und Guacamole servieren.

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (1390) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1392)