Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 140

Vorheriges Rezept (139) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (141)

Bacalhau Marisqueira

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 Stücke  Bacalhau
    -- a je 200g
    Mehl
    Olivenöl
100 Gramm  Lauch
1   Knoblauchzehen
    -- +/-
100 Gramm  Crevetten
    -- +/-
50 ml  Weisswein
10 Ltr. Fischfond
2   Tomaten
10 Ltr. Halbrahm
1   Piripiri
    -- Chilischoten, +/-
    Brotkrümel
100 Gramm  Castelös
    -- gerieben oder
    -- Parmesan
 

Zubereitung

Fischstücke ein bis zwei Tage wässern. Trocknen, entgräten und enthäuten; in Mehl wenden und in Olivenöl frittieren.
 
Fein geschnittenen Lauch und Knoblauch in Olivenöl und Butter andünsten, Crevetten dazugeben und mit Weisswein ablöschen. Den Fischfond und die enthäuteten, entkernten und klein geschnittenen Tomaten dazugeben und etwas einkochen lassen. Piripiri je nach Geschmack dazugeben und am Ende die Sauce mit Halbrahm verfeinern. Die Mischung über den Fisch giessen, darüber Brotbrösel und geriebenen Käse streuen und im Backofen gratinieren.
 
Dazu serviert man Reis oder Salzkartoffeln und Gemüse nach Saison und dekoriert mit ein paar schwarzen Oliven.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 18.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (139) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (141)