Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 152

Vorheriges Rezept (151) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (153)

Badischer Hecht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Hecht (1,5 kg)
    Zitronensaft
    Satz
    Pfeffer
1   Gepellte Zwiebel
1 Essl. Kapern
1   Sardellenfilet
1 Bund  Petersilie
200 Gramm  Feste saure Sahne
125 ml  Weißwein
125 Gramm  Geriebener Emmentaler
 

Zubereitung

Den ausgenommenen Hecht schuppen, waschen, mit Zitronensaft säürn und 20 Min. ziehen lassen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebel, Kapern, Sardellenfilet und Petersilienröschen im Universalzerkleinerer hacken und mit der sauren Sahne verrühren. Den Wein in eine Auflaufform gießen. Den Hecht in Schwimmstellung in die Form setzen (Tasse in die Bauchhöhle, damit der Fisch steht). Mit der Sahnemischung bestreichen und im Backofen garen. 15 Min. vor Ende der Garzeit mit Käse bestreuen. Schaltung: 160 - 180°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 60 Minuten Dazu Petersilienkartoffeln und einen grünen Salat reichen. 191 g Eiweiß, 74 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 6865 kJ, 1638 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (151) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (153)