Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 206

Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)

Belgische Krabbenkroketten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Kartoffelpüree
1/4 Ltr. Milch
1/4 Ltr. Wasser
1   Ei
    Salz
    Muskat
2 Essl. Semmelbrösel
25 Gramm  Butter
1/2 Bund  Petersilie
270 Gramm  Nordsee Krabben
    Kokosfett zum Fritieren
 

Zubereitung

Kartoffelpüreepulver mit Milch und Wasser zu einem Teig verrühren. Ei zufügen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Semmelbrösel, Butter und einen gehäuften Teelöffel gehackter Petersilie und Krabbenfleisch zugeben. Durchkneten. Aus dem Teig etwa 2 cm dicke Rollen formen. In 5 cm lange Stücke schneiden. Kokosfett im Fritiertopf auf 175 Grad erhitzen. Krabbenkroketten darin goldbraun braten. Vorbereitung: 15 Minuten Zubereitung: 20 Minuten Beilage: : Kopf- oder Chicor,esalat. Und fritierte Petersilie. Menü 1/172 Stichworte: Krabben, Kroketten
 
:Stichwort : Fisch

Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)