Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 227

Vorheriges Rezept (226) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (228)

Bismarckhering mit zwei Saucen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   HERING NACH HAUSFRAUENART
4   Bismarckheringfilets
200   Mayonnaise (50 % Fett)
200   Joghurt
2   Säürliche Äpfel
1   Zwiebel (geschält)
2   Gewürzgurken
    Salz, Pfeffer
    Zucker

   HERING IN JOGHURT-KRÄUTER
4   Bismarckheringfilets
250 ml  Buttermilch
150 ml  Sauerrahm
250 ml  Joghurt
40 ml  Gin
1   Zwiebel
1   Säürlicher Apfel
    -- (geraspelt)
1   Gehackte Dille
1   Gehackte Petersilie
1   Gehackte Kresse
60 ml  Roter Rüben-Saft
1/2   Zitrone
    -- den Saft
1   Hart gekochtes Ei

   ZUM GARNIEREN
    Dille
 

Zubereitung

Für den Bismarckhering nach Hausfrauenart Das Kerngehäuse aus den Äpfeln ausstechen. Äpfel in Würfel schneiden. Gurken und Zwiebel in ½ cm-Würfel schneiden. Alles mit Joghurt und Mayonnaise verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Für den Bismarckhering in Joghurt-Kräutersauce Die Bismarckheringe 30 Minuten in die Buttermilch einlegen. Zwiebel fein schneiden und (in einem Sieb) unter fließendem Wasser warm und kalt durchspülen. Ei fein hacken. Sauerrahm, Joghurt, Gin, Zwiebel, gehackte Kräuter, Äpfel und Rübensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
 
Bismarckheringfilets mit den beiden Saucen auf Tellern anrichten, mit Dille garnieren.
 
Getränk: Die Schöpfung Weissburgunder 2001, Magdalenenhof Kaiser, harmonischer Weißwein
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (226) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (228)