Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 259

Vorheriges Rezept (258) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (260)

Bohnenragout mit Thunfischsteak

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 kg  Dicke Bohnen in der Schote
150 Gramm  Knollensellerie
1   Möhre
1 klein. Stange Lauch
1   Zwiebel
2 Essl. Butter
100 ml  Trockener Weißwein
100 Gramm  Schlagsahne
150 Gramm  Creme fraiche
4   Thunfischsteaks à 150 g; ersatzweise Lachs
1-2 Essl. Zitronensaft
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

1. Bohnen aus den Hülsen lösen, in Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Gemüse putzen und waschen. Sellerie und Möhre schälen, ebenso wie den Lauch fein würfeln. Zwiebel abziehen und würfeln.
 
2. 1 EL Butter im Topf erhitzen, Zwiebel und gewürfelte Gemüse andünsten, mit Wein ablöschen. Sahne und Creme fraiche zufügen. Sauce 5 Minuten einköcheln, die Bohnenkerne zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
 
3. Inzwischen Fisch abbrausen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Übrige Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Fischsteaks darin auf jeder Seite 2-3 Minuten braten, salzen und pfeffern.
 
4. Steaks mit Ragout auf Tellern anrichten.
 
: Beilage: Langkornreis-Wildreis-Mischung
: Pro Portion: 775 kcal/3240 kJ

Quelle

meine Familie und ich

Vorheriges Rezept (258) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (260)