Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 30

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)

Aal Überbacken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   AAL ÜBERBACKEN
7 Essl. Olivenöl
5   Knoblauchzehe
10   Gehackte Salbeiblätter
1 kg  Küchenfertiger Aal
1/4 Ltr. Wasser
    Salz & Pfeffer
4   Eier
50 Gramm  Semmelbrösel
75 Gramm  Geriebener Parmesan
1   Zitrone
 

Zubereitung

Öl in einer passenden Form erhitzen, gehackten Knoblauch und Salbei 5 min anschwitzen. Den gesäuberten und in Portionsstücke geteilten Aal hinein- geben und 5 min anbräunen. Das Wasser hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt in den Ofen schieben. Bei 180 Grad ca. 30 min garen, , bis der Fisch weich ist. Eier, Semmelbrösel, Parmesan, Zitronensaft mit t Pfeffer und Salz gut vermengen und über den Fisch h geben. Den n Grill einschalten und grillen bis sich eine goldbraune Kruste bildet.
 
Mit einigen Salbeiblättern sofort servieren
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

* Italien, Mosaik Vlg.

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)