Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 329

Vorheriges Rezept (328) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (330)

Broccolitopf mit Lachs

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Broccoli
6   Schalotten
30 Gramm  Butterschmalz
500 Gramm  Lachsfilet
1   Zitrone
    -- den Saft
1/2 Ltr. Fleischbrühe
125 ml  Trockener Weisswein
150 Gramm  Kleine Muschelnudeln
1/2 Becher  Schlagsahne
    ; Salz, Pfeffer
    -- weiss
 

Zubereitung

Broccoli waschen, gut abtropfen lassen und in Röschen und Stiele teilen. Die Stiele schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die geschälten Schalotten in dünne Ringe schneiden und in heissem Butterschmalz glasig braten.
 
Nebenher den Fisch kurz abspülen, trockentupfen, entgräten und in mundgerechte Stücke teilen. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Brühe mit dem Wein an die Schalotten geben und aufkochen. Die Broccolistiele und Nudeln zufügen und ca.12 Min. köcheln lassen.
 
Fischstücke mit Pfeffer und Salz würzen und mit den Broccoliröschen nach ca.6 Min.in den Topf geben. (Mehr ziehen als kochen lassen!). Die Sahne halbsteif schlagen und unter das fertige Gericht mischen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
ARD/ZDF-Text

Vorheriges Rezept (328) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (330)