Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 347

Vorheriges Rezept (346) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (348)

Buchweizenpfannkuchen M. Lachs U. Meerrettichsahne

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

50 Gramm  Buchweizenmehl
50 Gramm  Mehl
2   Eier (Gew.Kl.2)
    ; Salz
1 Prise  ; Zucker
3 Teel. Öl
1 Bund  Dill
200 Gramm  Creme fraiche
1 Stück  Meerrettich (10cm)
6 Scheiben  Räucherlachs (250g)
    P6
 

Zubereitung

Buchweizenmehl und Mehl mischen, mit 3/8l kaltem Wasser anrühren und 20Min. ausquellen lassen.
 
Eier unterrühren, mit wenig Salz und Zucker würzen. Eine kleine Pfanne dünn mit Öl auspinseln und nacheinander 6 Pfannkuchen darin backen.
 
2/3 vom Dill hacken, mit der Creme fraiche verrühren. Meerrettich schälen, raspeln, 2 1/2 El mit der Creme fraiche verrühren und mit Salz würzen.
 
Den Lachs in die Pfannkuchen füllen, mit restlichem Dill garnieren. Die Creme fraiche und den restlichen Meerrettich darübergeben.
 
Nährwerte pro Portion:
 
* Quelle: -Natürliche Ernährung -Herausgeber:essen & trinken erfasst: v. Renate Schnapka -am 26.09.96
 
Erfasser: Renate
 
Datum: 18.12.1996
 
Stichworte: Vollwert, Getreide, Fisch, Lachs, Sauerrahm,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (346) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (348)