Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 349

Vorheriges Rezept (348) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (350)

Buchweizenplaetzchen mit Lachs

( 1 Keine Angabe vorh. )

Kategorien

Zutaten

120 Gramm  Buchweizenmehl
120 Gramm  Weizenmehl (Type 1050)
300 ml  Lauwarme Buttermilch
20 Gramm  Hefe
2   Eier
    Salz
100 Gramm  Butter oder Margarine
175 Gramm  Sahne-Dickmilch
    Salz
    Pfeffer
    Zucker
1 Essl. Gruener Pfeffer
12 Scheiben  Geraeucherter Lachs
    -- (200 g)
1/2 Bund  Dill
    Mehle mischen. Buttermilch und Hefe verruehren,
    -- mit Eigelb und Salz
    Zum Mehl geben. Alles gut verruehren, 30 Minuten
    -- gehen lassen. Eiweiss
    Steif schlagen, unterheben, weitere 20 Minuten
    -- gehen lassen.
    Teig portionsweise ins heisse Fett geben und
    -- acht Plaetzchen ca. 8 Minuten
    Braten. Warm stellen. Dickmilch und Gewuerze
    -- verruehren, abschmecken.
    Plaetzchen mit Lachs, Creme und Dill anrichten.
    Pro Person ca. 660 kcal (2770 kJ)
    Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden.
    Aus "Fuer Sie" 7/92
 

Zubereitung

Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 23.01.1997

Vorheriges Rezept (348) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (350)