Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 360

Vorheriges Rezept (359) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (361)

Bunter Fischsalat

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Kartoffeln
500 Gramm  Barschfilets
1 Teel. Salz
1   Lorbeerblatt
6   Pfefferkörner
    Senfkörner, einige
1 Prise  Pfeffer
1 Scheibe  Zitrone
250 Gramm  Erbsen aus der Dose
1   Zwiebel
1 Essl. Schnittlauchröllchen
2 Essl. Öl
2 Essl. Kräuteressig, bis 1/2 mehr
1 Teel. Senf, mittelscharf
    Salz
    Pfeffer
    Zucker
 

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und in einem Liter Salzwasser gar kochen. Noch heiss pellen, abkühlen lassen und in Würfel schneiden. Den Fisch waschen. 1/2 L Wasser mit Salz, Lorbeerblatt, Pfeffer- und Senfkörnern, Pfeffer und Zitronenscheibe zum Kochen bringen. Den Fisch hineingeben, nochmals aufkochen und gar ziehen lassen. Das Rotbarschfilet auf eine Platte geben, erkalten lassen und zerpflücken. In der Zwischenzeit das Gemüse abtropfen lassen und 2 EL der Flüssigkeit beiseite stellen, die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Gemüsebrühe mit Öl, Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Alle Salatzutaten mit der Sauce vermengen, den Salat durchziehen lassen und nochmals mit Salz und Essig abschmecken. Kochzeit: Kartoffeln 25-30 Minuten Fisch ca. 10 Minuten
 
,AT Hein Rühle ,D 09.01.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Hein Rühle , NO EMail: HeinRühle@vr-web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

http://www.zander.de.vu
(Herbert Brachthäuser)
Erfasst von Hein Rühle

Vorheriges Rezept (359) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (361)