Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 378

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)

Buridda Genovese

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Fischfilet (Knurrhahn,
    -- Seeteufel, Scampi,
    -- Seehecht)
3   Zwiebeln, in feinsten
    -- Scheiben
2   Knoblauchzehen, in feinsten
    -- Scheiben
2   Tomaten, in feinsten
    -- Scheiben
1 Teel. Oregano
1/2 Bund  Blattpetersilie
 

Zubereitung

1 Gl Weisswein Etwas Olivenöl in den Topf geben und die Hälfte der Zwiebeln, der Tomaten und des Knoblauchs auf dem Topfboden verteilen. Fischfilets und Scampi mit Pfeffer und Salz würzen und auf dem Gemüse verteilen. Oregano und geschnittene Blattpetersilie darauf verteilen, mit dem restlichen Gemüse bedecken. Nochmals pfeffern und salzen. Weisswein angiessen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Bei schwacher Hitze und leicht geöffnetem Deckel 10 Minuten köcheln.
 
http://www.swr.de/kochkunst/rezepte/2002/04/24/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 22.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kochkunst mit Vincent
Klink,
Ligurien,
SWR 24.04.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)