Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 457

Vorheriges Rezept (456) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (458)

Champignons mit Delikater Krabbenfüllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

12 groß. Weisse Champignons = ca.
    -- 500 g
2   Schalotten
30 Gramm  Butter
    Salz
    Weisser Pfeffer a.d.M.
125 Gramm  Nordseekrabben
1 Essl. Zitronensaft evtl.
    -- doppelte Menge
1 Scheibe  Toastbrot, entrindet
2   Eigelb

   HOLLANDAISE
125 Gramm  Butter
4 Stiele  Frischer Dill
2 klein. Eigelb
2 Essl. Weisswein
    Salz
    Weisser Pfeffer a.d.M.
    Worcestersauce einige
    -- Spritzer
1 Essl. Zitronensaft
4   Zitronenscheiben zum
    -- Garnieren

   ERFASST VON
    Susanne Harnisch September
    -- 1998
 

Zubereitung

Champignons trocken abreiben oder kurz kalt waschen und trockentupfen. Aus den Champignons die Stiele herausnehmen und hacken. Schalotten schälen, fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Champignonköpfe darin 2-3 min braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und heruasnehmen. Gehackte Champignonstiele und Schalotten in der heissen Pfanne goldbraun dünsten. Salzen, pfeffern, abkühlen lassen. Krabben mit Zitronensaft beträufeln und kurze Zeit durchziehen lassen. Toastbrot zerbröseln. Krabben, gehackte Chmapignonfarce, Toastbrot und Eigelb verrühren. In die Champignonköpfe verteilen und leicht andrücken. Jeweils 3 Champignons in eine kleine Gratinform setzen. Für die Hollandaise Butter schmelzen. Dill waschen, trockentupfen und, bis auf einen Rest zum Garnieren, feinschneiden. Eigelb und Weisswein in eine Metallschüssel geben, im heissen Wasserbad mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Von der Butter den Schaum abschöpfen. Die Butter tropfenweise, unter ständigem Rühren zum Eischaum geben. Hollandaise mit Salz, Pfeffer, Worcestersosse und Zitronensaft pikant abschmecken. Dill unterrühren. Hollandaise über die gefüllten Champignons verteilen. Unter den vorgeheizten Grill schieben ind ca. 2 min überbraäunen. Mit Dill und Zitrone garniert sofort servieren.
 
Stichworte: Hauptgericht, Pilze
 
:Stichwort : Fisch

Vorheriges Rezept (456) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (458)