Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 493

Vorheriges Rezept (492) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (494)

Couscous mit Fisch I

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

120 Gramm  Kichererbsen
    -- über Nacht eingeweicht
    Fischschwänze und Köpfe
    -- für die Brühe
3   Karotten
    -- geschnitten
3   Weisse Rüben
    -- geviertelt
1   Paprika
    ; Salz
    ; Schwarzer Pfeffer
    Cayennepfeffer
1/4 Teel. Safran
750 Gramm  Couscous, vorgegart
750 Gramm  Fisch
3   Quitten
    -- enthäutet
    -- in Scheiben geschnitten
 

Zubereitung

Aus den Fischabfällen, allem Gemüse, Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer und Safran mit 1 bis 2 Liter Wasser (bei 4 servings) eine kräftige Fischsuppe herstellen.
 
Couscous nach Packungsanweisungen zubereiten.
 
Fischabfälle aus der Suppe nehmen und diese durch ein Sieb giessen. Die Gemüse vorher herausnehmen und anschliessend wieder hineingeben. Den Fisch in die Suppen geben (zerschneiden, wenn er zu gross ist), die Quitten ebenfalls.
 
Alles gar kochen und evtl. nachwürzen.
 
Den Fisch und die Sauce über dem Couscous verteilen oder alles getrennt servieren.
 
* Quelle: Gepostet: Marcus Bräuhäuser 07.07.1993
 
Erfasser: Rene
 
Datum: 30.01.1996
 
Stichworte: Getreide, Couscous, Fisch, Marokko, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (492) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (494)