Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 507

Vorheriges Rezept (506) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (508)

Crepes Romaine

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Crepes, dünn
200 Gramm  Räucherlachs
2   Eier
    -- hartgekocht
1 Essl. Käse, gerieben: Parmesan
    -- oder 1:1 Parmesan und
    -- Hergardskäse, gelagert
1 Essl. Weisswein
10 Ltr. Weisse Sauce
1 Teel. Petersilie, gehackt
1 Teel. Schnittlauch, gehackt
1/2   Zwiebel
50 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die Crepes backen. Die Zwiebel feinschneiden und anbraten. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Eier kleinhacken und mit der Petersilie, dem Schnittlauch, der Petersilie, Weisswein und der sautierten Zwiebel in die Sauce einrühren. Die Füllung auf die Crepes verteilen und diese zusammenrollen. Den Käse darüberstreuen und die zerlassene Butter darübergiessen. Die Crepes 5 Minuten lang in den auf 150oC vorgeheizten Ofen stellen.
 
,AT Petra
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Das Buch vom Lachs
Über den halländischen
Lachs im Fluss und im
Topf
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (506) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (508)