Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 589

Vorheriges Rezept (588) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (590)

Dorade auf Mediterranem Gemüsebett

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Basilikum
1   Brokkoli
    Butter
    Dill
150 Gramm  Doradenfilet
    Fett zum Ausbacken
2   Kartoffeln
    Knoblauch
    Olivenöl
    Petersilie
    Pfeffer
    Rosmarin
    Salz
200 ml  Tomaten, eingelegt
    Zitronensaft
1   Gelbe Zucchini
 

Zubereitung

Zubereitung: Die Dorade entschuppen und in Olivenöl mit einer Knoblauchzehe anbraten. Die getrockneten Tomaten, klein geschnittene Zucchini und Brokkoliröschen in Butter anschwenken. Dazu Rosmarin, Zitronensaft, etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer geben.
 
Später mit Petersilie, Dill und Basilikum verfeinern. Die Kartoffeln schälen, in feine Streifen schneiden und dann im tiefen Fett ausbacken.
 
Das Gemüse auf einen Teller geben, die Dorade darauf legen und alles mit den Kartoffelsticks verzieren.
 
Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Raim Isola di Nuraghi aus Sardinien in Italien.
 
:Stichwort : Fisch
:Stichwort : Fischgerichte
:Stichwort : Meeresfrüchte

Quelle

11. 2000

Vorheriges Rezept (588) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (590)