Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 663

Vorheriges Rezept (662) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (664)

Eglifilet auf dem Kraeuterbett

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Eglifilets
1/2   Zitrone
    ; Salz, Pfeffer
2 Essl. Frische Butter
  Einige  Schalotten
100 ml  Weisswein
100 ml  Sauerrahm
1 Handvoll  Petersilie; gehackt
1 Handvoll  Zitronenmelisse;
    -- gehackt
 

Zubereitung

Filets mit etwas Zitronensaft betraeufeln, 1/4 Std. kuehlstellen, salzen. Die Butter schmelzen, die gehackten Schalotten darin daempfen, Filets beigeben, mit Wein betraeufeln. Auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten duensten.
 
Die Fische sind gar, wenn sie fest geworden sind, d.h. sich auf dem Kochloeffel nicht mehr biegen. Auf einer vorgewaermten Platte in den Ofen stellen.
 
Rahm und Kraeuter zur Sauce geben, einige Minuten daempfen, mit Pfeffer und eventuell noch etwas Salz abschmecken. Sauce ueber die Fische geben. Mit Salzkartoffeln servieren.

Quelle

Suedwest-Text
Was die Grossmutter
noch wusste

Vorheriges Rezept (662) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (664)