Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 778

Vorheriges Rezept (777) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (779)

Feiner Aal in Rotwein

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Portionsstücke Aal
1 klein. Mohrrübe
1 Stück  Sellerieknolle
1   Fingerlanges Stück Porree
1/4 Ltr. Rotwein
2   Bittere Mandeln (1
    -- geraspelt 1 unzerteilt)
    Salz
    Pfeffer
1 Prise  Nelke
1 Prise  Kardamon
 

Zubereitung

Die Suppengemüse werden feingeschnitten, in einen flachen Topf mit großem Boden gegeben, der Fisch nebeneinander darauf verteilt und ganz wenig Wasser hineingefüllt. Nur so viel, um Gemüse und Fisch bei kleiner Hitze ungefährdet garen zu können. Der fertige Fisch wird herausgenommen und heißgestellt.
 
Den Kochrückstand gibt man in ein Sieb und den abtropfenden Saft mit der Bratensauce in den Topf zurück, außerdem alle Gewürze, Rotwein und Mandeln. Die Sauce soll bei kleiner Hitze leise ziehen, die Fischportionen hineingelegt und die Sauce glühendheiß werden, ohne zu zerfallen!
 
Kleiner Tip: Mit einer Prise Zucker abschmecken und die Sauce bei Bedarf mit etwas zerbröckeltem Honigkuchen binden.
 
,NI ** ,NO Gepostet von Michael Bromberg ,AT Michael
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus frischem Fisch
von: Sybille Schall
erfaßt von:
Michael Bromberg

Vorheriges Rezept (777) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (779)